Entspannen und eins werden

Ich möchte entspannen und ich sehne mich danach wieder ganz nah bei mir zu sein. Ich habe das Gefühl, ich hab mich wie eine Spinne in meinem eigenen Netz gefangen und komme da nicht mehr raus. Anstrengend ist es. Ständig probiere ich, dem Netz zu entkommen, doch es gelingt mir nicht. Mein Verstand will Lösungen. Keine Ursachenforschung, nur Ergebnisse. Ich bin ungeduldig. Ich habe keine Zeit für Ursachenforschung und auch nicht wirklich die Zeit zu Entspannen. Jeder will etwas von mir. Ich habe vergessen, dass es auch das Wort NEIN in meinem Wortschatz gibt. Ein Turm von Fragen, auf die ich keine Antworten habe, erstreckt sich über mein ganzes Bewusstsein. Ich habe das Gefühl, ich bin in Babylon. Viele Stimmen reden in scheinbar vielen Sprachen, doch ich verstehe nicht, was sie mir sagen wollen. Zeit, dass ich etwas für mich tue. Ich will aufhören zu fragen, mich nicht weiter ablenken mit Dingen, die ich mit meinem Verstand sowieso nicht lösen kann. Ich möchte mich dem Wesentlichen zuwenden. Mir selbst!

Frensh Vanilla Duftöl im 3-er SeIm Esoterik-Shop von Naturideen habe ich mir das Frensh Vanilla Duftöl im 3-er Set bestellt. Da sind 3 Flaschen Frensh Vanilla Duftöl mit jeweils 10 ml im Set. Ich hab es noch gar nicht ausgepackt, bin noch nicht dazu gekommen. Nein, stopp, so kann ich das nicht stehen lassen. Ich war mir in den letzten Tagen und Wochen nicht wichtig genug, mir die Zeit zum entspannen zu nehmen. Zeit für mich. Zeit zum Kraft tanken. Deshalb ist das Frensh Vanille Duftöl noch in der Verpackung. Ich liebe den Duft von Vanille. Der edelsüße Duft wärmt mich, berührt mich sinnlich und lässt Gefühle und Verstand verschmelzen. Ich will mir nun endlich die Zeit nehmen und das Frensh Vanilla Duftöl in die Duftlampe Arctis, die ich mir vor Monaten schon im Esoterik-Shop von Naturideen gekauft habe, einfüllen und mich freimachen von allem Ballast. Einfach in meine Welt abtauchen. Und mich wiederfinden nach den vielen Tagen der Gefangenschaft in meinem eigenen Labyrinth. Den Sandsack entsorgen, den meine Seele mit sich rumschleppt. Loslassen ist angesagt. Es gibt immer Wege ins Licht. Heute habe ich mich dafür entschieden, eine warme Wolldecke um Körper, Seele und Geist zu hüllen, dem Frensh Vanilla Duftöl Raum zu geben, um in mir wieder eins mit dem Universum zu werden. Ich lasse mich fallen und werde locker… endlich! Mit einem Lächeln im Gesicht nehme ich mich an die Hand und packe an, was nah und fassbar ist. Ich bin ruhig und entspannt, lasse mich und meine Gefühle zu und erfahre mich selbst ohne diese harte Arbeit, die mir mein Verstand so gerne auferlegt. Mit neuer Energie kann ich mich kurze Zeit später wieder den wichtigen Dingen des Alltags zuwenden.

Nun würde mich aber auch interessieren, wie Sie sich entspannen und wieder zu sich selbst zurückfinden?

In unserem Esoterik-Shop Naturideen finden Sie weitere wunderbare Duftöle, deren Düfte Ihre Seele auf wohltuende Art und Weise umschmeicheln und Ihre Sinne streicheln werden.

Finden Sie für sich raus, welcher Duft Ihre innere Welt verzaubert und berichten Sie darüber.

Wir sind eins und doch individuell, deshalb ist es schön zu erfahren, was jeden einzelnen von uns ausmacht. Denn alles Leben ist eins im Universum.

Wir vom Esoterik Shop von Naturideen freuen uns über Ihr Feedback und sind gerne für Sie da!

Informationen zum Artikel:

Weitere Artikel zum Thema:

Weiterblättern im Blog:

Einen Kommentar schreiben

Hinweis: Ihr Kommentar wird vor der Freischaltung von uns auf SPAM geprüft.